Inhaltsbild Zengaffinen AG

Die aussergewöhnliche Kälte

Manchmal ist nichts nach Norm: Eingeschränkte Infrastruktur, veraltete Anlagen, spezielle Einsatzgebiete. Dann kommt der Ruf nach Spezialanlagen. Also Anlagen, die nicht standardmässig sind und nicht in Serie gebaut werden können. Meist sind es Einzelanfertigungen, die in unserer Werkstatt eigens für den Auftrag entwickelt werden.

 

Ein Beispiel hierfür: SBW Romanshorn, das Haus des Lernens. Im bestehenden Rechenzentrum war eine in die Jahre gekommene Klimaanlage mit zu kleiner Leistung montiert. Der Kunde wünschte eine energetisch perfekte Lösung mit einem Maximum an Betriebssicherheit. Zengaffinen installierte zwei voneinander getrennte Systeme mit einer speziellen Prioritätensteuerung. Tritt eine Störung auf, übernimmt die zweite Anlage automatisch den Betrieb. Gleichzeitig wird die Abwärme für das Brauch- und Heizwasser der Wohnungen im selben Gebäude genutzt.